Perceptron Laser V7

Laserscanner V7

Der V7 basiert auf modernster Technologie, die den Einsatz eines blauen Lasers zu einem günstigen Preis ermöglicht. Dadurch ist der Scanner für viele Anwendungen auf Coord3 Messmaschinen genauso wie auf Coord3 Messarmen einsetzbar. In der Messsoftware TouchDMIS™ ist der Laser für Geometriemessungen als auch zur Erfassung von Punktewolken bereits integriert.

Merkmale

  • Geschwindigkeit: Maximal 1.280 Punkte, die entlang der Laserlinie bei einer Frequenz
    von bis zu 50 Hz erfasst werden, erzeugen eine hohe Datendichte.
  • Dynamikumfang: Der V7-Blaulicht-Lasersensor erfasst auch auf dunklen und / oder reflektierenden
    Oberflächen genaue Daten, ohne dass Trübungsmittel oder schädliche Farben verwendet werden müssen.
  • Gesichtsfeld: Die maximale Breite und die maximale Tiefe des Gesichtsfelds von 88 mm bzw. 100 mm
    ermöglichen die Erfassung großer und geometrisch komplexer Bereiche.
  • Echtzeitintegration: Die direkte Integration mit unserer TouchDMIS™ Software ermöglicht es dem Benutzer,
    Scans über eine sehr intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche durchzuführen.
  • Länge: 114,26 mm | Höhe: 112,65 mm | Breite: 65 mm | Gewicht: 456 g
  • Anschlüsse: GiGE Ethernet
  • Betriebstemperatur: 10 ° C – 40 ° C
  • Laserklasse: 2M | Wellenlänge: 450 nm (blau)
  • Zertifizierung: UL, CSA, CE
  • Sicherheit: IEC 60825-1: 2007
  • Schutzart: IP54
  • Einsatzbereich: 100 mm
  • Feldbreite (in der Nähe des Sensors): 48 mm (+/- 2 mm) | Feldbreite (vom Sensor weg): 88 mm (+/- 4 mm)
  • Mittelwertauflösung: ≤ 40 µm im mittleren Bereich
  • Punkte pro Linie: 1280
  • Scanfrequenz:> 64.000 Punkte pro Sekunde
  • Frequenz:> 50 Hz